ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL

Unser "Heaven Nectar"

ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL wurde aus dem Traum geboren, die fruchtbaren Böden der weiträumigen Naturlandschaft zwischen Eifel und Mosel sinnvoll zu nutzen und aus den Äpfeln der traditionellen Apfelsorten den heutigen „Heaven Nectar“ zu gewinnen um so dem traditionsreichen Apfelwein in das 21. Jahrhundert zu verhelfen.

Veredelt mit feinem Likör aus Weinbergpfirsichen wurde so unser liebevoll handgemachter ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL kreiert, der die Finesse und Vollkommenheit der heimischen Apfelsorten anmutig, fruchtig und elegant hervorhebt. Über seine ausgelassene Fruchtigkeit und die paradiesische Frische in ausgewogener Kombination mit der Kraft seiner Herkunft, wird ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL heute als Hommage an das Bon Pays verstanden.

Das verführerische Bouquet entfaltet sich optimal in einem voluminösen Glas und bietet eisgekühlt ganz besondere Gaumenfreuden als Aperitif oder begleitend zu feinen Speisen.

KREATION

ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL

Zur Kreation unseres ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL werden ausschließlich heimische Äpfel allerbester Qualität verwendet. Hierzu zählen insbesondere die traditionellen Sorten Boskop, Eifeler Rambour, Champagnerrenette, Luxemburger Renette und Luxemburger Triumph, Rheinischer Bohnapfel und der Porzenapfel.

Im Spätsommer, ab Anfang September bis zu Anfang Oktober, werden die besten Äpfel der traditionellen Apfelsorten für unseren ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL aus den Obstgärten des Bon Pays von Hand geerntet und in der nur rund 400 Meter Luftlinie entfernten Kelterei verarbeitet.

Nachdem der gewonnene Saft in Fässern eingelagert wurde, beginnt der natürliche Gärprozess, der mehrere Monate andauert.

Das Ergebnis dieses Reifeprozesses wäre nun ein liebevoll handgemachter ROTHBAUM CIDER, der allerdings erst zum richtigen Zeitpunkt der Zugabe unseres besonderen Weinbergpfirsischs zu ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL verfeinert wird.

EMPFEHLUNGEN

Genuss mit ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL

ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL ist so einzigartig wie vielseitig und eignet sich ideal als besonderer Aperitif und je nach Gusto und Gelegenheit ganz hervorragend begleitend zu feinen Speisen.

Wir empfehlen ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL zu frischem Fisch und herrlichen Meeresfrüchten wie Muscheln und Austern, Tintenfisch, Garnelen, Langusten und Hummer, sowie zu weißen Fleisch, insbesondere zu Kalb und Huhn oder zu wildem Geflügel wie Fasan oder Reb- und Perlhuhn.

MIXOLOGY

Cocktails mit ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL

ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL eignet sich hervorragend zum mixen von erfrischenden und aufregenden Cocktailvariationen.

Spielen Sie mit Ihrer Kreativität und entdecken Sie die Vielseitigkeit von ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL – zum Beispiel mit dem BON PAYS ITALICUS

Hierzu empfehlen wir einen Spritzer ITALICUS Rosolio di Bergamotto, garniert mit frischer Zitrone, Limette und einer Blüte oder Minze. Der intensive Zitrusduft von Bergamotte, mit floralen Noten von Lavendel, bewirkt am Gaumen einen ganz besonderen Geschmack von Bergamotte, Kamille und Enzian und passt exzellent zu unserem ROTHBAUM CIDER IMPÉRIAL.

Entdecken Sie weitere Inspirationen unter Empfehlungen.

EMPFEHLUNGEN

C. F. ROTHBAUM empfiehlt